2467 Kilometer

2.467 Kilometer alleine auf einem Stand-Up-Paddle-Board, eine 63-tägige Reise von München auf Isar und Donau bis ins Schwarze Meer.

Pascal Rösler (44) hat wahrhaftig große Strapazen auf sich genommen, um auf die weltweit steigende Verschmutzung des Wassers und der Flüsse aufmerksam zu machen. Dabei sind beeindruckende Bilder in Form eines Films von Isar und Donau sowie von der umgebenden Natur entstanden.

Trailer: https://vimeo.com/250779480

Diesen Film möchten wir gerne in Anwesenheit von Pascal Rösler präsentieren

und mit ihm rege über seine Erlebnisse und die derzeitigen Problematiken für Flusssysteme diskutieren.

Termin: 13.12.18, 19:00Uhr

Ort:        Raum E.010,                Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
               Markgrafenstr. 16
               91746 Weidenbach

Wir freuen uns auf euer Kommen!
Liebe Grüße,
Euer Arbeitskreis Grünere Hochschule

HANS JOSEF FELL – 100% Erneuerbare Energie Fiktion oder Wirklichkeit?

Wann?

26.11.2018 – 18:45

Wo?

HSWT A.107

Details:

Der AK Grünere Hochschule lädt herzlich alle Studierende und Professor*innen zu einem Vortrag über die Wechselwirkungen von Klimawandel und Landwirtschaft ein. Neben einem Vortrag wird es im Anschluss eine moderierte Diskussion geben.

Hans-Josef Fell: 100% Erneuerbare Energie – Fiktion oder Wirklichkeit?

26.11.2018, 18:45 Uhr, A.107

Der AK Grünere Hochschule lädt herzlich alle Studierende und Professor*innen zum Vortrag von Hans-Josef Fell ein. Hans-Josef Fell ist ein ehemaliger Bundestagsabgeordneter, der maßgeblich an der Erstfassung des „Erneuerbare-Energien-Gesetz“ (EEG) beteiligt war.

Zudem ist Fell Initiator der Energy Watch Group, deren Präsident er seit März 2014 ist.

Am 3. Oktober 2018 erhielt er in Hong Kong den mit 2,2 Mio. Euro dotierten Lui-Che-Woo-Preis in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ für seinen Einsatz für erneuerbare Energien. Lui Che Woo erklärte, der Preis diene dazu, Fell für seine Rolle „als eine der Gründungsfiguren der globalen Erneuerbaren-Bewegung“ zu würdigen.

In seinem Vortrag wird Herr Fell auf die Bedeutung der erneuerbaren Energien weltweit eingehen und darüber wie wir den Gefahren des Klimawandels entgegentreten können.

Zwei Jahre Quasi Party

Datum und Uhrzeit: 22.06.18 ab 20 Uhr

Ort: Quasimodo – Am Kreuzweiher 4 – 91746 Weidenbach

Details: Zwei Jahre Quasi Party – Platz für Freunde“ mit DJ
MARCO INTENSA!

# Alle Drinks & Gins 5 Euro
# Regional-Burger
# Null Eintritt
# Chillen am Feuerkorb
# Kein Fußballspiel
# Relaxte Beleuchtung
# …….

PS. Am Samstag & Sonntag hat das Quasi geschlossen. Also: Freitag ist DER TAG zum FEIERN!

Weblink: https://www.facebook.com/events/601553200217090/?ti=icl

35519210_1765562433528357_8351033057704148992_n

Regioküche

Datum und Uhrzeit: 07.05.2018 ab 19 Uhr

Ort: E.009 in der Hochschule

Details: Wir, der AK Grüner Essen kochen für alle die Kommen wollen leckeres Ofengemüse mit Dip und Salat. Man kann sich für wenige Euros satt essen 🙂
Wir achten darauf regionale Produkte zu verarbeiten

Veranstalter*In: AK Grüner Essen

PSM-Rückstände in Lebensmittel

Datum und Uhrzeit: 25.04. um 18:00Uhr

Ort: E.010

Details: Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in unseren Lebensmitteln

Es referieren Udo Pollmer ( Buchautor) , Vera Pollmans (Rewe Group ), Stangel Josef (Horsch Maschinenbau ) Mit anschließender Podiumsdiskussion

Weblink: https://m.facebook.com/events/236271473599903?acontext=%7Bref%3A3%2Caction_history%3Anull%7D&aref=3&ref=bookmarks

Link zum Veranstaltungsbild:

Veranstalter*In: AK Junge DLG